Webkatalog mit vielfältigen Kategorien


Bundesländer in Österreich

 
   Ihr Eintrag in dieses Verzeichnis

Ein großer Teil der Relevanzbewertung einer Website basiert auf der hypertextuellen Analyse der Linkstruktur. Um die Positionierung in diversen Suchmaschinen zu verbessern, ist die Verlinkung Iher Website mit anderen Internetseiten wichtig. Der Eintrag in das Publishing-Verzeichnis ist kostenlos. Als Gegenleistung erwarten wir lediglich, dass Sie entweder einen Textlink oder einen Bannerlink auf einen unserer Portale setzen. Voraussetzung ist, dass Ihre Website mindestens zwei eingehende Links aufweisen.

Der Eintrag bringt Ihnen mit Sicherheit auch einige direkte Besucher auf Ihre Website.

Wenn Sie Interesse an einer Kooperation mit unserem Publishing-Verzeichnis, haben, dann füllen Sie doch bitte das Kontaktformular aus oder senden uns einfach eine E-Mail (Kontaktdaten Sie bitte unten).

   Partner werden?

Ohne Suchmaschinen ist der private und kommerzielle Webauftritt nahezu unauffindbar. Um das Ranking der eigenen Website zu verbessern, werden von erfolgreichen Webseiten-Betreibern stets vertrauensvolle Partner bei Offpage-Optimierung gesucht.
Suchen Sie doch einfach den Kontakt zu uns!
Ansprechpartner bei lektorat.de Infosysteme ist: Thomas Busch

  Impressum / Kontaktdaten

lektorat.de Infosysteme
Jürgen Busch, Dipl.-Ing.
Burgwedelkamp 17a

D-22457 Hamburg

Consulting:
Redaktionsbüro Merz-Busch

Telefon: 040 - 55 00 79 97
Telefax: 040 - 55 98 39 16
E-Mail: info@lektorat.de

USt-IdNr. DE118119702

  Die Neun Bundesländer Österreichs

Sie haben vor, Ihren Urlaub in Österreich zu verbringen. 9 Bundesländer locken mit ihren Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Bei einer kleinen Österreich Rundtour können Sie die unterschiedlichsten Highlights sowie Aktivitäten wie Radfahren, Reiten, oder Wandern gemeinsam mit Ihren Kindern erleben und genießen.

Das kleinste Bundesland der österreichischen Republik ist Wien und sie bildet zugleich auch die Hauptstadt des Landes. Sobald Sie sich in der Bundeshauptstadt befinden, sollten Sie das Schloss Schönbrunn besuchen, das zur Kaiserzeit als Kaisersitz diente. Mit Ihren Kindern können Sie den Tierpark Schönbrunn besuchen, welcher mit Tausenden von Tieren die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Auch das Riesenrad ist besonders eindrucksvoll. Hier können Sie Wien bei Nacht aus der Vogelperspektive erleben. Der Naschmarkt in der Stadt lädt zum kulinarischen Highlight ein. Aber auch das Schloss Esterhazy in der Landeshauptstadt aus dem Jahr 1633 ist sehenswert. Der Neusiedlersee lockt Sie und Ihre Kinder zum Badevergnügen ein. Außerdem können Sie den See als Vogelparadies erleben, wo eine Unzahl von Vögeln eine neue Heimat gefunden haben.

Die sogenannte "Grüne Steiermark" ist durch die Landschaft sehr bekannt. In Ferienhäuser Österreich können Sie Ihren Familienurlaub im Grünen verbringen. Beim Wandern oder Reiten können Sie die Landschaft, sowie die Fauna und Flora kennen lernen. Die Landeshauptstadt Graz ist mit dem Uhrturm als Wahrzeichen sehr beliebt für einen Besuch. Sie können dabei die Altstadt erkunden und sich mit den köstlichen Gaumenfreuden verwöhnen lassen. Das südlichste Bundesland Kärnten ist ein Seengebiet mit wunderbaren Seen, die Sie und Ihre Kinder in höchster Qualität zum Badevergnügen einlädt. Der Lindwurm bildet das Wahrzeichen der Landeshauptstadt Klagenfurt.

Oberösterreich, Niederösterreich und Salzburg sind Bundesländer, die sich durch ihre Landschaftsform auszeichnen. Auch hier können Sie den Aktivitäten bei einem Familienurlaub nachkommen. Im Ferienhaus in Niederösterreich können Sie in der Wachau, welches das Weingebiet von Österreich darstellt, Ihren Familienurlaub verbringen.

Die Dachstein Rieseneishöhle und die Mammuthöhle in Oberösterreich sind faszinierende Anziehungspunkte für Sie und Ihre Kinder und in Salzburg lädt die Festung Hohensalzburg ein, die Stadt von Oben zu sehen. Tirol und Vorarlberg sind die Bundesländer der Berge. Wandern, Bergklettern und andere sportliche Aktivitäten sind hier zu unternehmen. Die Kristallwelten in Tirol sind ein phänomenales Beispiel an Bewunderung, die Sie ebenfalls sehen sollten.