Webkatalog mit vielfältigen Kategorien


Publishing-Verzeichnis
französisch Übersetzer

 
   Ihr Eintrag in dieses Verzeichnis

Ein großer Teil der Relevanzbewertung einer Website basiert auf der hypertextuellen Analyse der Linkstruktur. Um die Positionierung in diversen Suchmaschinen zu verbessern, ist die Verlinkung Iher Website mit anderen Internetseiten wichtig. Der Eintrag in das Publishing-Verzeichnis ist kostenlos. Als Gegenleistung erwarten wir lediglich, dass Sie entweder einen Textlink oder einen Bannerlink auf einen unserer Portale setzen. Voraussetzung ist, dass Ihre Website mindestens zwei eingehende Links aufweisen.

Der Eintrag bringt Ihnen mit Sicherheit auch einige direkte Besucher auf Ihre Website.

Wenn Sie Interesse an einer Kooperation mit unserem Publishing-Verzeichnis, haben, dann füllen Sie doch bitte das Kontaktformular aus oder senden uns einfach eine E-Mail (Kontaktdaten Sie bitte unten).

   Partner werden?

Ohne Suchmaschinen ist der private und kommerzielle Webauftritt nahezu unauffindbar. Um das Ranking der eigenen Website zu verbessern, werden von erfolgreichen Webseiten-Betreibern stets vertrauensvolle Partner bei Offpage-Optimierung gesucht.
Suchen Sie doch einfach den Kontakt zu uns!
Ansprechpartner bei lektorat.de Infosysteme ist: Thomas Busch

  Impressum / Kontaktdaten

lektorat.de Infosysteme
Jürgen Busch, Dipl.-Ing.
Burgwedelkamp 17a

D-22457 Hamburg

Consulting:
Redaktionsbüro Merz-Busch

Telefon: 040 - 55 00 79 97
Telefax: 040 - 55 98 39 16
E-Mail: info@lektorat.de

USt-IdNr. DE118119702

   Übersetzer für Französisch

Hört man erstmalig etwas von einem französischen Übersetzer erwartet man nicht gerade ein großes Aufgabenfeld oder gar ein gutes Gehalt.


Jedoch sind Übersetzer unverzichtbar in vielen modernen Bereichen.
Französische Übersetzer sind in vielen Genren von Notwendigkeit.
Jedes nicht französische Buch, das wertvoll ist und auf den französischen Markt gehört wird zunächst von einem Übersetzer übersetzt, damit das französische Volk dies lesen kann.


Dabei ist es nicht von großer Bedeutung ob es ein kleines Kinderbuch oder ein schweres literarisches Werk ist.


Die Aufgabe der französischen Übersetzer ist es das Buch zu lesen, zu verstehen und so gut wie möglich Satz für Satz in die französische Sprache wiederzugeben.
Ebenso funktioniert auch der Bereich des Tourismus.


Informationen über die anderen Länder, Hotels, Flüge müssen übersetzt werden, damit auch in Frankreich alle genau über ihre Reisewünsche informiert werden ohne das ein befreundeter Franzose ihnen alles aus eigenen Erfahrungen berichtet.
Ein weiterer Bereich ist selbstverständlich die Politik.

Hier müssen nicht nut die französischen Übersetzer, sondern alle Übersetzer für ihr eigenes Land, gründlich und vor allem schnell, die Aussagen des aktuellen Sprechers für diejenigen, die es nicht verstehen weitergeben.


Bei jeder europäischen Sitzung mit verschiedenen Vorträger findet man unzählige solcher Übersetzer, die in Kabinen sitzen und während sie noch dem Text zuhören (über einen Kopfhörer) bereist denselben Satz in einer anderen Sprache wiedergeben (über ein Mikro, dass die Sätze an die Kopfhörer der Zuhörer weitergibt.)


Dazu gehört selbstverständlich ein außerordentlichen Vokabular, das man sich vorher durch Studium oder Ausbildung erst aneignen muss.


Fehler sind in Bereichen wie der Politik oft unverzeihlich, darum sind diese Berufe mit unzähligen Prüfungen und Tests verbunden.
Wichtig sind diese Berufe jedoch ohne jeden Zweifel